Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Trinity

Veröffentlicht am 20.09.2015

Die zeitgenössische Tanztheaterperformance / Fotoausstellung Trinity ist eine Collage aus weiblichen Körpern, Körperbildern und Mythen. Das Frau-Sein wird neu erlebt, dargestellt und repräsentiert. Trinity ist eine spannende Reise in die Weiblichkeit: Eine Frage nach dem Ursprung des Frau-Seins und eine Erforschung der weiblichen Facetten.

 

Choreographie:      Marje Leena Hirvoonen
Tanz: Anika Bendel, Andrea Hackl, Johanna May, Anni Tascula
Musik: Ivan Miljacevic
Fotoaustellung: Rafael Andrade-Córdova

 

Premiere: 21./22. November 2015 / 20 Uhr

               Tanzfaktur Köln, Siegburger Straße 233 W, 50679 Köln

 

Vernissage: 20. November 2015 / 19 Uhr

               Tanzfaktur Köln, Siegburger Straße 233 W, 50679 Köln

 

Gefördert durch: Kulturamt der Stadt Köln, Kunststiftung NRW, SK Stiftung Kultur

Unterstützt durch: ZAIK, Tanzfaktur

 

Bild: Rafael Andrade-Córdova